Yachting und Wassersport Schweden

Yachthafen in Schweden, yachting, Wassersport Yachthafen in Schweden

Schweden ist nicht nur ein Land mit langer Küste, sondern verfügt auch über eine Vielzahl von Seen und Flüssen unterschiedlichster Größe. Wassersport ist eine der beliebtesten Freizeitbeschäftigungen der Schweden selbst. Die dazu nötige Infrastruktur ist deshalb bestens entwickelt. Ein Blick in fast jede größere Stadt an der Westküste, der Küste der Ostsee oder eines Binnensees beweist: Schweden ist das Land der Boote. Von dieser Tatsache können auch die Urlauber profitieren, die mit eigenem Segel- oder Motorboot anreisen, sich dort vor Ort eines ausleihen oder einfach mit Kanu oder Ruderboot auf einem der Gewässer die Natur im aktiven Urlaub ganz in Familie genießen wollen.
Nicht nur an den Meeresküsten gibt es eine große Dichte an Freizeithäfen, auch viele der Binnengewässer sind direkt oder durch Kanäle miteinander verbunden und bieten so die Möglichkeit, ein größeres Gebiet in mehreren Tagesetappen per Boot zu erkunden.

Foto: © Remo Kleiner / PIX

Kanuwandern im Schwedenurlaub

Kanuwandern

Urlaub in Schweden wird oft synonym mit Urlaub im Ferienhaus genannt. Urlaub in Schweden ist jedoch für sehr viele Gäste dieses...

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Wintersport – die schwedische Alternative
In Deutschland macht der Winter wohl eine längere Pause, es ist nicht abzusehen, wann die traditionellen Wintersportgebiete wieder mit Naturschnee aufwarten können. Wem die höheren Alpengebiete zu weit entfernt oder zu überlaufen sind, für den bieten sich sogar in Mittelschweden Alternativen an. In den Gebirgen nördlich von Stockholm ist auf den Winter Verlass.
Vier Nationalparks in Småland
Wer ursprüngliche Natur in Schweden erleben will, braucht dazu nicht bis in den Norden fahren. Die historische Region Småland im südlichen Teil erweist sich als „Schweden im Kleinformat“. Hier gibt es urwüchsige Wälder, zahlreiche Seen und viel Wald mit Felsen – also das klassische schwedische Naturmodell.
Musical zum Jubiläum
Schweden, unser Nachbar im Norden, ist aus sehr vielen Gründen in Deutschland beliebt. Die vielfältige Natur lockt zahlreiche Touristen, aber auch Geschichte und Kultur Schwedens sind uns Deutschen geläufig. Eine Mischung aus beiden sind die Bücher von Astrid Lindgren.